Ausflugsziele

rund um den Kurort Bad Füssing

Passau

Die Dreiflüsse-Stadt wird auch das "Venedig Bayerns" genannt: Hier fließen Donau, Inn und Ilz zusammen. Erleben Sie die Stadt Passau bei einer Schifffahrt und betrachten Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie z. B. die Veste Oberhaus, den Stephansdom mit größter Kirchenorgel der Welt und vieles mehr.

Zahlreiche Läden und Boutiquen in der Innen- sowie Altstadt laden zum Bummeln ein. Nehmen Sie Platz in einem gemütlichen Café und genießen Sie den Charme der wunderschönen Stadt Passau.

Altötting

Altötting, der wohl bekannteste Wallfahrtsort Deutschlands, ist nur eine knappe Stunde vom Kurort Bad Füssing entfernt. Die Stadt wurde bereits von drei Päpsten besucht: Papst Pius XII im Jahre 1920, Johannes Paul II am 18. November 1980 und Papst Benedikt XVI am 11. September 2006.

Sehenswürdigkeiten wie wunderschöne Kirchen und Kapellen sowie Museen zeigen: Altötting ist ein Zentrum des Glaubens.

Salzburg

In Salzburg - besser bekannt unter dem Namen "Mozartstadt" - wurde 1756 Wolfgang Amadeus Mozart geboren. Wichtige Plätze rundum Mozarts Leben sind das Geburtshaus und das Wohnhaus. Das Mozart-Wohnhaus ist zur heutigen Zeit ein Museum, und zieht noch heute Mozart-Freunde und Geschichtsinteressierte aus aller Welt an.

Weitere Sehenswürdigkeiten wie die Festung Hohensalzburg, Schloss Hellbrunn mit Mirabellgarten locken jährlich Millionen Touristen in die Stadt.

Schärding

Der Christopherusbrunnen, die Silberzeile, das Linzer Tor, die Stadtpfarrkirche, das Passauer Tor, der Götzturm und viele weitere nennenswerte Sehenswürdigkeiten laden nach Schärding ein.

Die Barockstadt beherbergt mehr als 50 Gasthäuser, Restaurants, Cafés sowie Bars. Die 5000-Einwohner-Stadt veranstaltet zudem jährlich zahlreiche Märkte, Feste und Kulturveranstaltungen.

Bernsteinmuseum

Emma Maria Kuster eröffnete 1992 das Bernsteinmuseum in Bad Füssing.

Hier werden besondere Bernsteinexponate wie das größte Schachspiel der Welt aus Bernstein ausgestellt. Auch wird dem Besucher die Geschichte des Bernsteins veranschaulicht.

Das Museum ist dienstags bis freitags von 10:00 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Samstags, sonntags und an Feiertagen von 14:00 bis 17:00 Uhr. Montags geschlossen.

Penninger Schnapsmuseum

Den neuen Penninger-Laden finden Sie direkt im Zentrum des Kurorts Bad Füssing.

Mit einer Gratis-Schnaps- und Essigprobe sowie fachkundiger Beratung heißt Sie die Schnapsbrennerei Penninger herzlich willkommen.

Der Laden ist montags bis freitags von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. An Samstagen von 10:00 bis 13:00 Uhr.

Weitere Ausflusmöglichkeiten

  • Aldersbach - Ehemalige Zisterzienserkloster
  • Leonhardi-Museum - Ausstellung zu Ehren des Hl. Leonhard
  • Marktl am Inn - Geburtsort von Papst Benedikt XVI
  • Pullman City - Größte lebende Westernstadt Europas